Aktuelle Ereignisse

Gemeinsam musizieren am Thomaeum

Beitrag vom 23.05.2019


Am Samstag, den 18. Mai, trafen sich um 10:30 Uhr die ca. 20 Musiker*innen des neuen Projektorchesters zum ersten Mal. Ohne Stress und Hektik konnten mehrere Stücke angespielt werden, darunter „Te Deum“ von Marc-Antoine Charpentier (eher bekannt als die Eurovisionshymne) und „Pomp and Circumstance“ von Edward Elgar. Das Ergebnis konnte sich schon hören lassen und wir sind sehr gespannt, wie es weiter geht. Es gibt noch weitere Termine und der Einstieg ist jederzeit für Schüler*innen, Eltern und auch Bürger der Stadt Kempen möglich. Die Termine sind: 15. Juni und 6. Juli jeweils von 10:30 Uhr - 12:30 Uhr im PZ des Thomaeum, die erste Präsentation unserer Arbeit erfolgt, nach einer kurzen Anspielprobe, am 10. Juli bei der „Nacht der Kultur“. Das Ensemble wird auch einige Stücke aus unserem diesjährigen Musical „Hairspray“ von Marc Schaiman begleiten. 
Einen Bericht über die erste Probe finden Sie/findet ihr bei der Rheinischen Post


« zurück zur Übersicht
KontaktImpressumDatenschutzSitemap © 2019 Städtisches Gymnasium Kempen